Seit dem 13. Februar 2020 ist der Ruderverein Eltville 1919  vom DRV für Gesundheitssport Rudern zertifiziert. Zu der Urkunde “Gesundheitssport Rudern” des Deutschen Ruderverbandes wurde ein Schild über die Zertifizierung übergeben, mit dem zukünftig außenwirksam auf eine „gesunde“ Ruder-Anfängerausbildung mit qualifizierten Ausbildern und anschließendem Breiten- und Leistungssport hingewiesen wird.
 
Betreut werden die  Ruderanfänger(innen) unter der Leitung des Sportwartes Markus Müller mit einem Team mit Trainer C-Lizenzen im Rudersport und sehr erfahrenen Ruderern.

Die Anfängerkurse finden mindestens einmal im Jahr statt. Der Kurs beginnt jeweils mit einem theoretischen Teil, indem gesund-heitliche Aspekte des Ruderns, Vorstellung des Ruderrevieres, der Gefahren auf Gewässern sowie Tipps zur Ernährung beim Rudersport vermittelt werden. Beginnend mit  “Trockenübungen” am Ruderergometer, der Bootskunde an der Bootshalle gefolgt von ersten Erfahrungen auf dem Wasser, bis hin zum sichern Erlernen der Ruderbewegungen.